Ein weiteres Hobby von mir ist das Fotografieren. Deshalb werde ich meine Bilder hier zeigen. Vielleicht gefallen sie Euch ja.


Donnerstag, 20. Oktober 2011

10 Wochen - 10 hässliche oder marode Fotomotive #3

 

bei Psycho-Blog

Mein Beitrag #3


Ein Schandfleck mitten in Kitzingen.

Kommentare:

  1. ...meintest du eventuell Schandfleck, liebe Anett?
    wobei es natürlich wirklich schade ist, dass man sich mitten in der Stadt sowas ansehen muss...also paßt es doch auch wieder so,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Ja, meinte ich. Gleich geändert. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wei, ich dachte das gab's nur in der DDR! Da waren solche Bilder, gerade in historischen Städten wie Meißen keine Seltenheit. Es fehlte an Geld und vor allem an Material!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anett, so etwas nennt man heute in Neudeutsch nicht mehr Schandfelck sondern "NATURBELASSEN" ! :)
    Ich glaube, solche "Dreck-Schmuddel-Ecken" findet man heute auch in jeder deutschen Stadt.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anett,

    das sieht ja wirklich schon ziemlich marode aus. Oft geht es bei solchen Sachen um ungeklärte Eigentumsverhältnisse. Da sind ja dann den Behörden auch die Hände gebunden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Boah, das ist ja hart.
    Meine Güte, das ist echt marode und noch häßlicher als häßlich.
    Klasse für dieses Projekt :-)
    Liebe Grüße
    minibar

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wirklich nicht schön aus 8-)

    Danke für Deinen Beitrag! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Falk

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!