Ein weiteres Hobby von mir ist das Fotografieren. Deshalb werde ich meine Bilder hier zeigen. Vielleicht gefallen sie Euch ja.


Freitag, 20. Januar 2012

Faszinierend natürlich – 03/2012

   

 
Mein 3. Beitrag



Pilz im Januar.

Kommentare:

  1. Liebe Anett,

    das ist wirklich faszinierend - ein Pilz um diese Jahreszeit. Super, dass Du ihn gefunden hast.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja niedlich. Bei uns im Garten sind auch einige zu finden.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Super!!
    Die fühlen sich wohl, sind starke Kerle und mögen gerne viel Feuchtigkeit.
    Klasse gefunden und fotografiert.

    GLG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich müsst wohl erstmal Schnee schaufeln, um da was zu finden bei uns. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anett,
    in diesem Winter wird wirklich die Natur auf den Kopf gestellt, jetzt gibt es sogar schon Januar-Pilze!!!! Wunderbar gesehen und fotografiert.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Perspektive auf den Bildern! Welcher Pilz das ist, weiß ich nicht genau. Mit Pilzbestimmung tu ich mich echt schwer.
    Aber habe vorletzte Woche durch fnnf gelernt, dass es sogenannte Winterrüblinge gibt, sind sogar eßbar. Die wachsen selbst unter Schnee und sind bis März zu ernten.

    Lieben Gruß,
    Annika

    AntwortenLöschen
  7. Pilze gibt es zu jeder Jahreszeit. Man kennt sie bloß nicht. Und es soll auch zu jeder Jahreszeit esssbare Pilze geben. Kaum zu glauben!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  8. toll aufgenommen, hübscher Winter-Pilz, wußte ich gar nicht, daß es die gibt ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Den hast Du aber schön entdeckt, ich finde Pilze immer sehr faszinierend.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  10. Hach - ich liebe es, so kleine, zarte, unscheinbare Wesen zu entdecken!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!