Ein weiteres Hobby von mir ist das Fotografieren. Deshalb werde ich meine Bilder hier zeigen. Vielleicht gefallen sie Euch ja.


Freitag, 9. März 2012

Faszinierend natürlich – 10/2012

 


Mein 10. Beitrag



Gestern hatten wir bei uns April-Wetter. Regen Sonne und Hagel.

Kommentare:

  1. Liebe Anett,
    das sieht ja sehr beeindruckend aus. Hoffentlich haben diese großen Hagelkörner nicht allzuviel frisches, zartes Grün zerstört.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anett,
    genau so sah es bei uns gestern auch aus, der Winter ist halt noch nicht ganz zu Ende.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anett,

    faszinierend ist das schon und beeindruckend. Ich hoffe, der Hagel hat keinen Schaden angerichtet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Editieren
    Wo hat es denn so gehagelt und ich hoffe, es ist alles heil geblieben.
    Es ist schon faszinierend, was so vom Himmel herunter kommt.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. @ Doris...bei Würzburg. Von Schäden weiß ich nix.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anett,

    die sehen ja riesig aus - du meine Güte!
    Hoffentlich haben sie keinen Schaden angerichtet!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Da hat es ja richtig viel gehagelt bei euch.
    Hoffentlich bleiben die neuen Austriebe einigermaßen davon verschont.

    LG sendet Anke

    AntwortenLöschen
  8. Oh je, was ist das?
    Bei uns war der Himmel zwar dunkelblau, aber es kam nichts, irre Aufnahmen!!!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  9. Aprilwetter auch bei uns, aber keinen Hagel und diese Körner sehen richtig edel aus.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Ui, da ist ja ganz schön was runter gekommen, Anett. Ich hoffe es ist nichts passiert?!

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Wir auch, lach.
    Nur so intensiv wie du ihn aufgenommen hast, ist es mir nicht gelungen. Aber das reichte mir auch, lach.

    AntwortenLöschen
  12. Uuuups... Da hats aber ordentlich gehagelt.....
    Die Nahaufnahmen sind interessant.

    Gruß
    Annika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!