Samstag, 6. Oktober 2012

Mein Projekt 365 tage #235

 
Dame im Cafe in Dresden

Kommentare:

  1. Liebe Anett,

    saß die da wirklich oder hast Du sie da hingesetzt? Finde ich ja echt witzig.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. ...du bist in Dresden, liebe Anett?!?
    oh wie schön, grüß mal meine Lieblingsstadt...
    sehr einaldend diese Dame, erstaunlich, dass die anderen Stühle noch alle frei sind...

    wünsch dir eine wundervolle Zeit,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. @ Jutta, die sass schon da.

    @ Birgitt, bin schon wieder da.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.