Dienstag, 9. Oktober 2018

Ich sehe rot! #67

 

bei Anne



Rote Gondel aus Malcesine - Gardasee.
"Gefahren" sind wir aber mit der neuen Gondel.

Kommentare:

  1. Die alte Gondel gefällt mir aber besser, als die neue Godel.
    Aber hier gilt die Sicherheit und die h at man nun mal mit der neuen Gondel.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass so eine rote Gondel weithin sichtbar war.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anett,

    die rote Gondel ist wirklich ein Hingucker. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenteiler
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anett, auch ich mag die alte Gondel viel lieber...die ist so schön nostalgisch!
    So grundsätzlich fahre ich nicht mehr mit so einer Gondel, wenn ich nicht unbedingt muss. Mit zunehmendem Alter habe ich so was von Höhenangst bekommen...


    Ich danke dir für das schöne Teil aus vergangenen Tagen!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. die alte Gondel ist wirklich ein Hingucker
    schön dass man sie aufbewahrt hat

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anett,
    alte Gondeln waren offenbar sehr oft rot, gell.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.